Home

 

 

Presse Wir danken


Seekonzerte 2016 - 2. Konzert

 

Samstag, 16. April 2016, 19.30 Uhr, Ref. Kirchenzentrum Sempach

RÄMSCHFÄDRA

RÄMSCHFÄDRA
Livia Bergamin, Flöte
Patrizia Pacozzi, Violine
Sonja Füchslin, Klavier und Violine
Severin Suter, Violoncello

Ticket-Reservation

Rämschfädra spielen neue und alte Schweizer Volksmusik in überraschenden, witzigen und überaus virtuosen Arrangements.
Die Gewinner des Goldigen Schwans 2010 der Stubete am See vertonen im neuen Programm einen lustig-skurilen Schwarzweiss-Stummfilm mit dem Titel „grimmix“, der die Zuschauer auf eine munter-musikalische Reise, äusserst farbig instrumentiert, durch die ganze Schweiz mitnimmt. „grimmix“ ist eine Hommage an die Märchen der Gebrüder Grimm: Aschi, ein Findelkind verlässt das wohlbehütete Nest seiner geliebten Pflegefamilie und geht naiv und fröhlich in die weite Schweiz hinaus. Er erlebt haarsträubende Abenteuer, welche von den 4 VollblutmusikerInnen musikalisch äusserst kreativ untermalt werden. Zur Einstimmung spielt Rämschfädra einen konzertanten Block mit vielen alten und neuen Perlen aus dem Fundus der Schweizer Volksmusik.

zurück

 

© Copyright 2015 by Verein Seekonzerte Sempachersee, CH-6214 Schenkon